Hauptinhalt

Bayern barrierefrei

Barrierefreie Schul-App inklusiv

Signet „Bayern barrierefrei“ für die Staatliche Realschule Schöllnach

Gruppenbild: Übergabe des Signets „Bayern barrierefrei“.

Schöllnach, März 2018

Barrierefreiheit wird an der Realschule Schöllnach ganz groß geschrieben: Seit der Generalsanierung kann die gesamte Schulfamilie das Gebäude barrierefrei nutzen. Doch das ist bei weitem nicht alles: Auch das Informations- und Kommunikationsangebot der Schule ist barrierefrei gestaltet, beispielsweise gibt es eine barrierefreie Schul-App. Für Schülerinnen und Schüler mit Einschränkungen steht ein bedarfsgerechtes Förder- und Beratungsangebot zur Verfügung.

Für diesen Einsatz hat die Realschule Schöllnach das Signet „Bayern barrierefrei – Wir sind dabei!“ aus den Händen von Staatssekretär Bernd Sibler (3. v. r.) erhalten. Es freuen sich (v. l.) Beratungslehrerin Carmen Kölbl, Konrektor Christian Marchl, Schulleiter Michael Graf, Landrat des Landkreises Deggendorf Christian Bernreiter sowie Thomas Fürstberger, Vertrauensperson für Schwerbehinderte an den niederbayerischen Realschulen.

Zur Pressemitteilung

Zu allen Signetübergaben