Hauptinhalt

Bayern barrierefrei

Hoch über dem Alztal

Signet „Bayern barrierefrei“ für den Gasthof Schwarz in Mehring

Übergabe des Signets „Bayern barrierefrei“.

Mehring, März 2019

Der Gasthof Schwarz ist ein gemütliches Landhotel in der Gemeinde Mehring, hoch über dem Alztal und unweit von Burghausen gelegen. Nach der Neugestaltung des Empfangsbereichs erstrahlt das familiengeführte Hotel nicht nur in neuem Glanz, sondern ist insbesondere auch für mobilitätseingeschränkte Personen im Rollstuhl oder mit Rollator barrierefrei zugänglich.

Zur Verwirklichung der Barrierefreiheit hat die Familie Schwarz diverse Maßnahmen ergriffen. Für Menschen mit Behinderung ist ein barrierefreier, hoteleigener Parkplatz ausgewiesen. Der Hoteleingang ist ebenerdig erreichbar und problemlos zugänglich. Alle Stockwerke im Gasthof sind mit einem Aufzug verbunden. Die Gästezimmer und alle anderen Räumlichkeiten sind barrierefrei zugänglich und befahrbar. Ein Zimmer wurde barrierefrei nach DIN so gestaltet, dass es speziell rollstuhlgeeignet ist. Der Gasthof verfügt über eine Behinderten-Toilette.

Das Bild zeigt die beiden Eigentümergenerationen, vertreten durch Sandra und Konrad Schwarz, die das Hotel seit einigen Jahren gemeinsam erfolgreich leiten und sich über die Auszeichnung mit dem Signet „Bayern barrierefrei“ freuen.

Zu allen Signetübergaben